direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Stundenplan SS 10

 
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
8:00-10:00
 
 
 
 
10:00-12:00
 
Störl (HS)
Französische Lexikologie
 
Otele (S)
Parler de linguistique francaise
12:00-14:00
 
Störl (VL/HS)
Interne Sprachentwicklung
Störl (HS)
Sprache und Kulturen in Kamerun
 
14:00-16:00

Störl (HS)  
Sprache und Emotionen   
 
 
16:00-18:00
 
Störl (Co)
Colloquium für Staatsexamens-kandidaten
 
 

Lehrveranstaltungen SS 10

Romanistische Linguistik, Sekretariat Daniela Nickel (FR 7022), Tel.: 314 23 108
Lehrveranstaltungen SS 10
- Änderungen vorbehalten – Stand 27.04.2010    

Störl / HS / Mi. 12-14 Uhr / FR  7021 / 3135 L700
Interne Sprachentwicklungen
Analyse ausgewählter interner Sprachwandelphänomene, die nicht durch Sprachkontakt ver­ursacht wurden. Sprachökonomie und Expressivität. Phonemsysteme und phonologische Pro­zesse. Von der Phonologie zur Morphologie. Lexikalisierung und Grammatikalisierung. Ka­sussysteme und Tempussysteme. Sprachliche Beispiele: Vom Vulgärlatein zum Romani­schen. Das Zweikasussystem im Französischen. Weitere Beispiele aus romanischen und nichtromanischen Sprachen. Für Studierende der Fächer: Romanistische Linguistik, Allge­meine Linguistik, Kultur und Technik, Kommunikation und Sprache. 

Störl / HS / Mi. 14-16 Uhr / FR 7021 / 3135 L701
Sprache und Emotion
Konzeptualisierung und Klassifikation von Emotionen. Rationalismus und Sensualismus. Die Interaktion von Emotion und Kognition. Emotionsdarstellung auf verschiedenen sprachlichen Ebenen (prosodisch, lexikalisch, syntaktisch, textuell u. a.). Nonverbaler Ausdruck von Emo­tionen. Stereotype, Vorurteile, emotionale Einstellungen. Emotionsdarstellung in verschiede­nen Medien (Internet, Film u.a.). Beispiele aus dem Französischen, Spanischen, Deutschen, Englischen und weiteren Sprachen. Für Studierende der Fächer: Romanistische Linguistik, Allgemeine Linguistik, Kultur und Technik, Kommunikation und Sprache. 

Störl / Co/ Mi. 16-18 Uhr / FR 7021 / 3135 L703
Kolloquium für Examenskandidaten
Vorbereitung der mündlichen und schriftlichen Staats- und Magisterprüfung. Vorstellung von Prüfungsthe­men und Üben prüfungsrelevanter Situationen. Diskussion von Prüfungsproble­men. Individu­elle Beratung. Für Studierende des Faches Romanistische Linguistik. 

Störl / HS / Do. 12-14 Uhr / FR 7021 / 3135 L702
Sprachen und Kulturen in Kamerun
Historischer Überblick über die rund 240 verschiedenen Sprachen und Kulturen Kameruns. Afrikanische Sprachen und Kulturen: Bamoun, Bamiléké u. a. Oralität und Skriptoralität. Die linguistischen Leistungen König Njoyas. Englisch und Französisch als Verkehrssprachen. Frankophonie. Pidginisierung, Kreolosierung, Hybridität. Mischsprachen: Pidgin-English, Camfranglais. Soziolinguistische Aspekte: Sprache – Kultur – Identität. Für Studierende der Fächer: Romanistische Linguistik, Allgemeine Linguistik, Kultur und Technik, Kommunika­tion und Sprache, Kulturwissenschaft, fachübergreifendes Studium.      

Störl / VL-HS / Mi. 10-12 Uhr / FR 7021 / 3135 L704
Französische Lexikologie
Methoden der Wortbildungslehre. Komposition und Deriva­tion (Präfigierung, Suffigierung). Syntax und Semantik in der Wortbildungskomponente, Kürzungswörter, Entlehnungen und Lehnübersetzungen. Lexikalische Semantik. Semasiologie und Onomasiologie. Strukturelle Semantik und Konstituentenanalyse. Wortfeldtheorie. Lexikalische Relationen: Synonymie, Antonymie, Hypo- und Hyperonymie. Polysemie und Homonymie. Kognitive Semantik, Prototypentheo­rie und Frames- and Scenes-Semantik. Historische Semantik und Bedeutungs­wandel. Etymologie, Phraseologie und weitere Teil- und Nachbardisziplinen der Lexikologie. Für Studierende des Faches Romanistische Linguistik.    

____________________________________________________________________

Otélé / S / Fr. 10-12 Uhr / FR 0028 / 3135 L850
Parler de linguistique française
Les principaux thèmes de la linguistique française: histoire de la langue française, phonétique-phonologie, lexicologie, grammaire, francophonie, sociolinguistique et des thèmes sur proposition des étudiants. Ce séminaire se tiendra en langue française pour préparer les participants aux examens.
 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe